• Vegetarische
  • EINFACH
  • 15 min

Gnocchi Nonno Nanni mit Walnuss- und Pilzsauce

Zutaten für 4 Personen

2 Packungen Gnocchi Nonno Nanni
Ein Becher verwendungsbereite ligurische Walnusssauce
250 g Wiesenpilze
Ein Bund Petersilie
Olivenöl
Grobe Salz
Salz und Pfeffer

Die Kartoffel-Gnocchi Nonno Nanni, ideal für alle Liebhaber der traditionellen Küche: Die Kartoffel-Gnocchi sind unschlagbar, weil sie an hausgemachte Gnocchi von einst erinnern.

Zubereitung

Die Wiesenpilze putzen und in dicke Scheiben schneiden.
In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Pilze anschmoren lassen, bis diese eine goldbraune Färbung annehmen. Die Pilze aus der Pfanne nehmen, die Walnusssauce eingießen und 1-2 Minuten erhitzen. Die Gnocchi in gesalzenem Wasser kochen und abgießen, sobald sie auftauchen. Diese in die Pfanne schütten, mit der Walnusssauce verrühren und mit den Pilzen und Petersilie anrichten.

Produkt

Kartoffel-Gnocchi

Die Kartoffel-Gnocchi Nonno Nanni, ideal für alle Liebhaber der traditionellen Küche: Die Kartoffel-Gnocchi sind unschlagbar, weil sie an hausgemachte Gnocchi von einst erinnern.
Genussmomente

Gnocchi Nonno Nanni mit Walnuss- und Pilzsauce

Mehr erfahren