• Vegetarische
  • EINFACH
  • 20 min

Vegetarische Rouladen mit probiotischem Stracchino Nonno Nanni

Zutaten für 4 Personen

4 Zucchini
4 lange Auberginen
3 Paprika
200 g probiotischer Stracchino Nonno Nanni
8 lange Bratspießchen
Sesamsamen

Stracchino mit probiotischen Milchsäurebakterien ist ein weicher Frischkäse

Zubereitung

Das Gemüse waschen, putzen und trocknen.
Die Zucchini in etwa einen halben Zentimeter breite Längsstreifen schneiden (wenn möglich alle gleich dick). Auch die Aubergine der Länge nach in Scheiben schneiden. Die weißen Häutchen an der Innenseite der Paprika entfernen; Paprika wie die Zucchini in Streifen schneiden.
Das Gemüse auf einer antihaftbeschichteten Platte oder einem elektrischen Grill weich braten. Mit Salz abschmecken.
In einer Schüssel den probiotischen Stracchino Nonno Nanni mit den Sesamsamen vermengen. Etwas Käse auf jeden Gemüsestreifen geben, aufrollen und auf das Holzspießchen stecken. Die verschiedenen Gemüsesorten abwechslungsweise an den Spieß stecken, auf einer Platte anrichten und mit etwas extra nativem Olivenöl beträufeln.

Produkt

Stracchino
mit probiotischen

Stracchino mit probiotischen Milchsäurebakterien ist ein weicher Frischkäse
Genussmomente

Ricotta-Käsekuchen und Mascarpone Nonno Nanni

Mehr erfahren