• Nachspeisen
  • MITTELSCHWER
  • 30 min

Gebäck mit Ricotta Nonno Nanni

Zutaten für 4 Personen

300 g Mehl
300 g Zucker
200 g Ricotta Nonno Nanni
50 g Butter
50 g kandierte Früchte
50 g geschälte süße Mandeln
2 Eier
Milch
1 Päckchen Backpulver

Der Ricotta Nonno Nanni ist ein zarter Käse mit leichtem und bekömmlichem Geschmack.

Zubereitung

Die Eier mit dem Zucker schaumig schlagen, die Ricotta Nonno Nanni und die zimmerwarme Butter unterrühren. Unter stetigem Rühren das Mehl, ein Päckchen Backpulver und etwas kalte Milch beifügen. Den Teig in eine ausgebutterte und bemehlte Backform mit hohem Rand füllen und mit den Mandeln und den fein gehackten kandierten Früchten bestreuen. 30 Minuten im auf 180 Grad vorgeheizten Ofen backen.

Produkt

Ricotta

Der Ricotta Nonno Nanni ist ein zarter Käse mit leichtem und bekömmlichem Geschmack.
Genussmomente

Bandnudeln mit Garnelen in Soße aus Mascarpone Nonno Nanni

Mehr erfahren